März Vlog French Toast Spaciousness Eckhart Tolle

Eckhart Tolle, Spaciousness und French Toast – Ein Vlog

Im Moment wache ich morgens ständig in so einer schrägen Stimmung auf. Da habe ich angefangen, mir mit meinem Frühstück mehr Mühe zu geben – so als wäre Wochenende. Hilft.

In diesem Vlog gibt es French Toast. 🙂

Außerdem: ein Impuls zum Thema „Spaciousness“ – ein Begriff, den ich zuerst bei Eckhart Tolle gehört habe. 

Direkt zum Video? Bitte sehr:

Als ich mir ein paar Tage später wieder so ein besonderes Frühstück gemacht habe (diesmal gab es Scones, vielleicht hast Du sie auf meinem Instagram-Profil gesehen), kam mir der Gedanke, dass dieser „Trick“ vielleicht gar keine Krücke ist.

Sondern dass genau das einfach etwas ist, das mir Freude macht. Und wenn ich in meinen Leben die Dinge, die mir Freude machen, ausklammere, bzw. sie nicht als Standard im Repertoire habe – tja, dann wache ich eben schon schlecht gelaunt auf. 🤷‍♀️🤓

Falls Du meinen YouTube-Kanal abonnieren möchtest: Hier geht es zum Video auf YouTube. 

Viel Freude mit dem Vlog! Lass mich gerne wissen, wie Du darüber denkst.

Z. B.: Hast du auch so etwas? Von dem du glaubst, es gehört nur zu „besonderen Tagen“, dabei spricht eigentlich nichts dagegen, es zur Normalität zu machen und damit die eigene Grundstimmung zu verbessern?

Und was bewegt das Thema „Spaciousness“ in Dir?

Ich freue mich auf den Austausch mit Dir in den Kommentaren.

Alles Liebe,

Sarine


► Ob Blog, Vlog oder Podcast – meine E-Mail-Abonnenten bekommen meine Inhalte bevor ich sie veröffentliche. Werde hier kostenfrei Mitglied.

► YouTube: Sarine Turhede auf YouTube


SOCIAL MEDIA
Instagram
Facebook


MUSIK IN DIESEM VIDEO:
Pink Sunrise von The Great North Sound Society,
via YouToube.