Selbständigkeit oder Anstellung? – Berufung leben als spiritueller Mensch

Selbstädnigkeit oder Anstellung - Berufung leben aus spiritueller Sicht Sarine Turhede Pinterest

Wenn wir uns auf unserem spirituellen Weg mit dem Thema Berufung befassen, werden unsere Gedanken schnell in eine Richtugn gelenkt: Dass Selbständigkeit besser geeignet sei als eine Anstellung für die Entfaltung unseres Potenzials, für das Erfüllen unserer Lebensaufgabe.

Warum das nicht unbedingt der Fall ist und welchen Wert es hat, als spiritueller Mensch in einer ganz weltlichen Anstellung zu arbeiten, darüber spreche ich in diesem Video.

Klick auf das Foto, um zum Video auf meinem YouTube-Kanal zu gelangen.

Selbstädnigkeit oder Anstellung - Berufung leben aus spiritueller Sicht Sarine Turhede YouTube

Ich freue mich wie immer, deine Gedanken zu dem Thema und Rückmeldungen zu dem Video entweder hier unter dem Blogartikel oder in den Kommentaren auf meinem YouTube-Kanal zu lesen.

Schreib auch gerne, wenn du Themenwünsche für Videos hast.

✨ 💌 ✨

Alles Liebe,
Sarine
 

👉 Meine Blogartikel und Videos noch vor Veröffentlichung – und ganz ohne Angst, etwas zu verpassen. Das gibt’s als Mitglied meiner E-Mail-Liste. Kostenfrei. Die Mitgliedschaft ist jederzeit einfach per Knopfdruck kündbar. Trag dich jetzt hier ein und sei dabei:

Mit dem Eintrag stimmst Du den Datenschutzhinweisen zu.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Berufung leben Sarine Turhede 02

Berufung leben als spiritueller Mensch – Meine eigene Geschichte. Spoiler: Ich bin angestellt und glücklich (das war nicht immer so).

Artikel lesen

Berufung leben aus spiritueller Sicht Sarine Turhede FengShuiFlow.de YouTube 01

Ist Selbständigkeit wirklich der nächste Schritt, um deine Berufung leben zu können?

Artikel lesen

Raus aus alten Strukturen, Mustern und Systemen Sarine Turhede Blog YouTube

Alte Strukturen, Muster und Systeme funktionieren so: die Wesen bedienen die Struktur/das Muster/das System.

Viele Menschen spüren, dass das so nicht mehr funktioniert.

Artikel lesen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: